Wir haben 258 Gäste und 3 Mitglieder online


Das Investment
Renè Heuer Elektrotechnik
Rieck Bau
AlsterAktiv
Corona
Unser Sportbetrieb läuft im Einklang mit der Corona-Verordnung des Hamburger Senats. Mit der Aktualisierung zum 02.11. muss unser Sportbetrieb leider wieder stark eingschränkt werden. Mehr dazu
hier.
Powered by Spearhead Softwares Joomla Facebook Like Button

Wie schon in der Rückrunde 2011/2012 gewannen die DSV-Frauen auch in der Rückrunde 2012/2013 den begehrten freundlich & fair Preis des Hamburger Fußballverbands und der Spardabank und konnten sich so schon zum zweiten Mal in die Siegerliste eintragen. 

Mit dem freundlich & fair Preis honoriert der Hamburger Fußballverband besondere Fairness im Herren- und Frauenbereich der Amateure. Die Spardabank stellt dafür pro Saison Preisgelder von 40.000 € zur Verfügung.

DSV Frauen - freundlich & fair 2013

Die Mannschaft um das DSV-Trainergespann Matthias Norden und Georg Frank gewann gemeinsam mit den 1. Frauen von TuRa Harksheide die Kreisligawertung. Beide Mannschaften blieben in 7 Spielen völlig ohne Strafpunkte und wurden für ihre blütenweiße Weste mit jeweils 500 € belohnt. Strafpunkte werden dabei für gelbe und rote Karten, Nichtantritte, Spielumwertungen aufgrund von Regelverletzungen, Fehlverhalten von Trainern und Betreuern sowie Spielabbrüche verteilt.


DSV Frauen - freundlich & fair 2013

Die Preisübergabe findet für die Rückrundengewinner regelmäßig im Rahmen der großen jährlichen Fußballgala des HFV im Elysee-Hotel statt. Den Preis für die DSV-Frauen nahm an diesem Abend die Trainerin der DSV-Minikicker, Bianca Brunssen, entgegen, da von den DSV-Fußballfrauen leider niemand dabei sein konnte. Übergeben wurde der Preis von Finanzsenator Dr. Peter Tschentscher und HFV-Präsident Dirk Fischer, zu den ersten Gratulanten zählte der ehemalige HSV-Profi Otto Addo.

Der DSV gratuliert seinen Fußballfrauen herzlich zu ihrer vorbildhaften Fairness auf und neben dem Fußballplatz und der damit verbundenen Ehrung vor den versammelten Vertretern des Hamburger Fußballs!